Wenn Stress Kalorien verbrennt, dann hätte ich ja absolute Modelmaße!

Kommentare

Ist ja nicht so, dass der Körper unter Stress viel aktivierter ist und seine Reserven einsetzt, um auf eventuelle Stressoren schnell reagieren zu können. Der Stoffwechsel läuft katabol (also abbauend) und nicht anabol (aufbauend) ab, daher hat man einen höheren Kalorienbedarf/-verbrauch.